Gemeindefreizeit

25 April 2022

Hallo ihr Lieben,

hier kommt der digitale Anmelde-Flyer für unsere Gemeindefreizeit vom 3. - 6. Juni 2022.

Ein gedruckter Flyer wird in den nächsten Tagen im Gemeindehaus ausliegen.

Freue mich schon auf die Zeit mit euch...

Herzliche Grüße und Gottes Segen für eure Restwoche,

Sebastian

Hilfe Ukraine

25 April 2022

Liebe Pastorinnen und Pastoren, liebe Gemeinden,

Der HERR ist auferstanden! Wir grüßen Euch herzlich zu dem bevorstehenden Osterfest - dem Fest der Auferstehung Jesu Christi, der den Tod überwunden hat. Wir denken besonders an die Menschen in der Ukraine und in den Konfliktregionen dieser Welt.  Wie erleben sie Ostern in diesem Jahr? Möge Gott die Herzen der Notleidenden mit Zuversicht und Freude erfüllen und Frieden schenken. 

Gemeinsam sind wir aktiv, um den Menschen in dieser schweren Zeit zur Seite zu stehen. Hier ein Update mit Informationen der vergangenen Woche:

Michailowka
26 Personen aus dem von der russischen Armee besetzten Michailowka sind in den Westen der Ukraine geflohen, darunter 17 bedürftige Kinder, die von unserem Kinderhilfswerk durch eine Patenschaft unterstützt werden.

Ljuboml
Das engagierte lokale Helferteam hat seit Beginn des Krieges ungefähr 120 Tonnen Hilfsgüter nach Kiew, Irpen, Bucha, Borodyanka, Tschernihiw, Sumy, Nikolaev usw. verteilt.

Poltawa
Um die erwarteten Flüchtlingsströme zu betreuen, wurden diese Woche im Kirchengebäude zu den vorhandenen 20 Übernachtungsplätzen weitere 20 geschaffen (siehe ang. Bilder). Neben Matratzen und Decken stand u. a. auch der Kauf von Hausschuhen auf der Einkaufsliste, denn selbstverständlich ziehen alle die Schuhe aus beim Betreten eines Gebäudes.

Ein Helferteam von 12 Personen steht bereit, um die Geflüchteten zu versorgen. Ein Mann kam nach 10 Tagen Fußmarsch erschöpft und ausgehungert in Poltawa an. Wie gut schmeckte da das erste Stück Brot, das ihm schnell gereicht wurde. Frisch gestärkt, geduscht und ausgeruht konnte er sich mit sauberer Kleidung danach wieder auf dem Weg machen.

In den vergangenen Tagen sind viele Menschen aus Poltawa in andere Regionen in der Ukraine oder ins Ausland geflüchtet. Wir freuen uns, dass diese Woche einige Familien wohlbehalten in Deutschland angekommen sind und eine Unterkunft für sie organisiert werden konnte.

Erstaufnahmeeinrichtung Republik Moldau

Der Aufbau der Erstaufnahmeeinrichtung ist abgeschlossen. Es stehen insgesamt nun 1.000 Schlafplätze für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung. In dem Kinderzelt gibt es Kuscheltiere für die Kleinsten und auch Sitzgelegenheiten für die Mütter. Hoffentlich erleben alle hier schöne unbeschwerte Momente und können zur Ruhe kommen.

Fotos und weitere Updates findet Ihr hier:   https://global-care.de/nothilfe-ukraine

Vielen Dank für Eure Spenden und Eure Gebete. Gott segne Euch. 

In herzlicher Verbundenheit

Beate Tohmé

Ukraine Hilfe

16 März 2022
Jakob Gillich ist dabei, vermehrt Kontakt zu Flüchtlingen aufzunehmen. Die ersten sind bereits da und schon gut versorgt.

Wer es auf dem Herzen hat Menschen bei sich zu Hause aufzunehmen, der kann sich gern bei Jakob telefonisch melden.

0176 / 5683 3460

Meistens dauert der Aufenthalt dieser Menschen in privaten Haushalten nur wenige Tage. Sie werden danach in verschiedene staatliche Unterkünfte in ganz Deutschland verteilt. Wie das ganze abläuft erklärt Jakob euch.

Bitte alle Rechnungen für Einkäufe usw. aufbewahren. Die Ausgaben können erstattet werden. Entweder durch den Staat oder über unser Hilfskonto der Gemeinde - auch das erklärt Jakob euch.

Wer gern helfen möchte, aber niemand bei sich aufnehmen kann oder möchte, hat natürlich auch die Möglichkeit finanziell zu unterstützen.

Spendet gern mit Verwendungszweck „Ukraine“ an unser Gemeindekonto (dafür gibt es eine Spendenbescheinigung Anfang nächsten Jahres).

Kontoname: Gemeinden im Freikirchlichen Bund der Gemeinde Gottes e.V.

Bank: Volksbank BraWo (Braunschweig-Wolfsburg)

IBAN DE60 2699 1066 1659 4480 00

BIC GENODEF1WOB

Spende über Paypal: Paypal

Die Gelder werden zu 100% für die Hilfe der Flüchtlinge eingesetzt. Entweder hier vor Ort oder über das Kinderhilfswerk direkt in der Ukraine.

Danke für jedes Gebet und eure Unterstützung auf verschiedenste Weise. Bitte bete auch für Jakob und seine Tatjana, die jetzt vermehrt Kraft für alles Organisieren benötigen.

Herzliche Grüße und Gottes Segen!

Sebastian
Die vom Land Niedersachsen gelockerten Regelungen im Bezug auf die Corona Pandemie ermöglichen es uns wieder zu einem einzigen Gottesdienst zurückzukehren.

Dieser wird ab Sonntag, den 13. März, um 11.00 Uhr beginnen.

Auch die Maskenpflicht am Sitzplatz entfällt. Ansonsten gilt: Wer geht … der trägt!

Kinderstunde, Biblischer Unterricht, italienische Übersetzung, Live-Stream bleiben von der Umstellung auf nur einen Gottesdienst unverändert.

Ab Sonntag, den 20. März werden wir nach dem Gottesdienst auch wieder die Cafeteria öffnen und wie gewohnt Kaffee und Kekse anbieten. Wir suchen diesbezüglich Personen, die gern im Kaffeeteam bzw. beim Abwaschdienst helfen.

Bitte meldet euch bei Emma Landenberger, Tel. ‭0151-52547182 oder Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Glaubensgrundkurs

31 Januar 2022

Wir freuen uns dich herzlich zu unseren nächsten Glaubensgrundkurs einladen zu dürfen.

Dich und vielleicht sogar ein Familienmitglied, deinen Freund oder deinen Bekannten. Platz haben wir genug…

Der Kurs richtet sich an alle, die Interesse daran haben, die Grundlagen des christlichen Glaubens näher kennenzulernen.

Wir werden an den sieben Abenden Teile des Johannes Evangeliums lesen und dadurch besser verstehen, wer Gott ist und wie Gott ist.

Am Freitag, den 11. Februar starten wir mit einem Treffen im Gemeindehaus, wo wir Informationen weitergeben, uns näher kennenlernen und festlegen wann wir genau mit dem Kurs beginnen. 

Ich hoffe du/ihr seid dabei. 

PS Man darf auch ganz unverbindlich am Info-Abend teilnehmen, ohne sich verpflichtet zu fühlen, den Kurs mitmachen zu müssen. Man kann je nach Lebenssituation und auch Interesse auch mitten im Kurs einsteigen oder früher aufhören.

Bei Fragen wendet euch gern an Pastor Sebastian.

0170-6854333

Heiligabend 2021

18 Dezember 2021
Eine wichtige Info im Bezug auf Heiligabend 2021.
Es besteht noch die Möglichkeit sich für den 15.30 und 17.00 Uhr Gottesdienst anzumelden. ✅✅
Der 14 Uhr Gottesdienst mit Kindermusical ist komplett AUSGEBUCHT ?
Bitte nicht spontan dazu kommen und auch keine unangemeldeten Gäste mitbringen, da sowohl der Saal, als auch die Cafeteria voll sind. ?
Wir bieten parallel zum 15.30 Uhr Gottesdienst eine Kinderbetreuung an.
Ademir wird den anwesenden Kindern die Geschichte von Punchinello vorlesen ? ??✨
Wer von euch lieber weniger vollere Atmosphäre genießen möchte, der darf gern den Gottesdienst von 14 Uhr auf 15.30 Uhr wechseln. 
Bitte gebt diese Info weiter. Gott segne eure neue Woche ??
PS Nur der 15.30 Uhr Gottesdienst wird bei YouTube Live zu sehen sein 

Seite 1 von 2